Maßnahmen
für Hygiene
& Gesundheit

Anreise und Infos

Deine Route zu neuen FreiRÄUMEN

Hinweis zur Anreise
Unsere reguläre Adresse „Schennaberg 2“ wird leider von den Navigationsgeräten nicht erkannt.
Falls Sie mit dem Navi anreisen, geben Sie bitte den Straßennamen „Oberverdinserstraße“ ein.
An der Kreuzung „Oberverdinserstraße – Schennaberg“ befindet Sich unser Gasthof.

Im Zentrum Mitteleuropas gelegen, ist das Meraner Land ganzjährig mit sämtlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Sie können mit Auto, Bus, Bahn oder Flugzeug problemlos anreisen. Informieren Sie sich über unsere interaktiven Übersichtskarten über die verschiedenen Wege, Routen und Anreisemöglichkeiten.

Und damit Sie auch vor Ort mobil sind, erhalten Sie zusätzliche detaillierte Informationen über den öffentlichen Verkehr in Südtirol und alle Möglichkeiten, diesen preiswert zu nutzen.

Anreise mit dem Bus

Anreise mit dem Zug

Zugverbindungen über

  • München - Innsbruck - Brenner - Bozen - Meran
  • Linz - Salzburg - Innsbruck - Brenner - Bozen - Meran
  • Zürich - Innsbruck - Brenner - Bozen - Meran
  • Zürich - Landquart - Zernez - Mals - Meran
  • Wien – Salzburg – Innsbruck – Brenner – Bozen – Meran
  • Venedig - Verona - Bozen - Meran
  • Mailand - Verona - Bozen - Meran

Ihre Bahnverbindungen

ANREISE NACH SCHENNA

Wetter

Stark bewölkt
Stark bewölkt
von -2° bis

Allgemeine Wetterlage

Wechselnd bewölkt

Teils feuchte Luftmassen bestimmen das Wetter in Südtirol, bevor in der Nacht eine Kaltfront durchzieht.
Dichtere Wolken wechseln mit sonnigen Abschnitten. Am Alpenhauptkamm, vor allem Richtung Reschen, schneit es zeitweise leicht. Am Abend und in der Nacht breiten sich die schwachen Schneefälle auf viele Landesteile aus.
Die Höchstwerte liegen zwischen -1° in Toblach und +5° in Bozen.

Vorschau

Langsame Wetterbesserung

Die Störung zieht im Tagesverlauf nach Osten weiter und aus Westen gelangen etwas trockenere Luftmassen nach Südtirol.
Der Tag beginnt trüb und mit einigen Schneeschauern. Während es vor allem in den Dolomiten auch tagsüber leicht weiter schneit, klingen die Niederschläge in den restlichen Landesteilen bald ab. Die Wolken lockern von Westen her etwas auf, im Vinschgau wird es sonnig. In den nördlichen Tälern weht kalter Nordwind.
Die Temperaturen steigen auf 0° bis 6°.

Entwicklung

Zur Wochenmitte Schneefall

Montag und Dienstag bringen insgesamt recht sonniges Wetter, am Alpenhauptkamm ist es zeitweise dichter bewölkt. Am Mittwoch nehmen die Wolken nach einem oft sonnigen Beginn zu und im Tagesverlauf breitet sich von Süden her Schneefall aus. Am Donnerstag geht es voraussichtlich mit vielen Wolken und einigen Niederschlägen weiter, die Schneefallgrenze liegt zwischen tiefen Lagen und ca. 600 m. Es bleibt kalt.

Vorhersagen

06.12.2021
Wolkig
Wolkig
von -3° bis
07.12.2021
Wolkig
Wolkig
von -5° bis
08.12.2021
Wolkig, starker Schneefall
Wolkig, starker Schneefall
von -5° bis
09.12.2021
Bedeckt, Schneeregen
Bedeckt, Schneeregen
von bis

© Hydrographisches Amt Autonome Provinz Bozen-Südtirol